Seemann - Logo für die Lange Nacht der Kultur Bremerhaven
Grafik eines Seils

16 – 21 Uhr

Das Andere SaitenOrchester

Neue Musik für Ebow, Monochord und Windharfen.

Zusammen mit Schüler:innen der Oberschule Geestemünde hat Unerhört e.V. das „Andere SaitenOrchester“ gegründet. Ein Ensemble, das autonom spielende Saiteninstrumente mit E-Bow, Monochord und Windharfen installiert und in Szene setzt. Diese Instrumente wurden zuvor in Schulprojekten hergestellt. Neben den Holzarbeiten wurden auch die notwendige Elektronik selbst gebaut. Im vergangenen Jahr wurde das Konzept bereits auf den Langen Nächten der Musik in Bremen und Oldenburg erfolgreich vorgestellt. Am Semaphor trifft das Ensemble auf den Klang des Windes in der Musik von Windharfen. Die Präsentation wird von Ralf Schreiber, Kai Zeller und Jens Carstensen betreut und tönt vom Nachmittag bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Das Andere SaitenOrchester

Willy-Brandt-Platz
27568 Bremerhaven

Icon: Barrierefreie BühneIcon: FSK 6 Jahre